Aktuell
Laurentiuskirche
Martin-Luther-Kirche
Gottesdienste
Gemeinde
Pfarrteam
Konfirmanden
An(ge)dacht
Rückblick
Kontakt

 
 








 

 

 

 

 

 

 


Martin-Luther-Kirche Astheim

Chronik der Evangelischen Kirche zu Astheim

1947
Es sind 122 Ev. Gemeindemitglieder in Astheim. Astheim wird von der Pfarrei Bauschheim betreut.

1951
Astheim ist Filialort der Kirchengemeinde Trebur.

1952
Bürgerliche Gemeinde Astheim stellt Schulsaal für Gottesdienste im Rathaus zur Verfügung.

1953
Beginn Bauplatzfindung für Ev. Kapelle in Astheim.

1955
Erwerb eines Geländes am Damm (heute Kinderspielplatz) mit finanzieller Unterstützung des Gustav-Adolf-Werkes.

1966
Kauf des günstiger gelegenen Grundstückes in der Berliner Str. im „neuen Ortsteil“ Astheims. Verkauf des Grundstückes am Damm an die Gemeinde (Bau des Spielplatzes).

1968
Aufgrund des Neubaugebietes zählt die Ev. Kirchengemeinde 500 Mitglieder. Planung der kirchlichen Gebäude in Astheim.

1968
Pfarrer Kowalinski ruft zur Spende für den Neubau in Astheim auf.

1968-1970
Bauplanung durch den Darmstädter Architekten Hermann Fautz.

1970
Am 31. August Grundsteinlegung für das „Martin-Luther-Haus“ Ev. Gemeindezentrum Astheim.

1971
Im Juli wird der erste Gottesdienst gefeiert. Am 3. Advent feierliche Einweihung des Martin-Luther-Hauses durch Probst Dondorf aus Offenbach. Die Ev. Kirchengemeinde zählt 616 Mitglieder in Astheim.

1972
Kleinorgelanschaffung zu Weihnachten.

1982
Am 28. Mai wird die erste Glocke (Ton „e“) bei der Fa. Rincker in Sinn gegossen. Die Glocke erhält am unteren Rand das Spruchband:“ Eine feste Burg ist unser Gott“.

1983
Die zweite Glocke (Ton „g“) wird im Frühjahr gegossen.

1985
Planung des Glockenturms durch die Treburer Architekten Körner und Winter.

1986
Am 4. Mai feierliche Einweihung des Glockenturmes.

1996
Das 25 jährige Bestehen des Astheimer Ev. Gemeindezentrums mit Feierstunde und Gemeindefest.

2002
Umbau und Sanierung der Martin-Luther-Kirche. Planung durch das Architektenbüro Roland Lorenz Trebur.

2011
Am 31. Januar zählt die Ev. Kirchengemeinde in Astheim 722 Mitglieder. Planung für die 40. Jahrfeier der Martin-Luther-Kirche am 18. September.

(Petra Mähn)

Adresse der Martin-Luther-Kirche Astheim
Berliner Str.
65468 Trebur-Astheim

 
  Kontakt
Impressum
Datenschutz

Anfahrt Astheim
Anfahrt Trebur

 
Verknüpfungen
Kooperation mit Treburer Schulen
Berliner Bibelwochen (BBW)
 
Design/Realisierung: www.avl-multimedia.de